Widerstandsstumpfschweißen

Das Widerstandsstumpfschweißen ist ein Schweißverfahren für elektrisch leitfähige Werkstoffe.

Die Bauteile werden aneinandergepresst, sodass guter Kontakt über die gesamte Querschnittsfläche herrscht.

Durch den fließenden Strom wird die Schweißstelle bis auf Schweißtemperatur (Aufschmelzen) erhitzt. Bei Erreichen der erforderlichen Temperatur über die gesamte Schweißquerschnittsfläche wird der Stromfluss unterbrochen und die Bauteile mittels Vorschubbewegung der Elektroden fest aufeinander gestaucht.

Die Bauteile sind fest in Spannbacken eingeklemmt, die sowohl als Elektroden der Stromübertragung als auch der Kraftübertragung dienen. Für ein optimales Schweißergebnis müssen die zu verschweißenden Bauteile an der Stoßstelle sauber sein.

Mehr lesen

Schreiben Sie uns
Wir sind für Sie da.

Die Nähe zu unseren Kunden ist uns wichtig. Sollten Sie Fragen oder Wünsche haben, schreiben Sie uns einfach über unser Kontaktformular.

Vielen Dank!

Ihre Daten wurden erfolgreich abgeschickt!
Wir werden sie zeitnah kontaktieren.

Entschuldigung!

Wir konnten Ihr Daten leider nicht abschicken.
Laden Sie die Seite erneut und versuchen es bitte noch einmal.

Nathalie Payelleville
Verkauf
Deutsch / Französisch / Englisch
Telefon: +49 6431 / 96 10 - 16
sales@strecker-limburg.de

Unsere Telefon-Servicezeiten:
Mo - Do 07:30 - 16:00 Uhr
Fr 07:30 - 15:00 Uhr

Unsere internationalen Vertretungen:
Worldwide Representatives